Hundebetreuung Dieburg

Hunde als Beruf und Berufung

Ich heiße Vera Rausch und meine Leidenschaft gehört den Tieren. Bereits als Kind kümmerte mich um gesunde und kranke Tiere.
Jedes einzelne dieser Lebewesen hat mich ein Stück weitergebracht. Jeder meiner tierischen Mitbewohner war es wert, dass ich auf manches verzichte, um im Nachhinein ein Vielfaches vom Leben zurück zu bekommen.

So durfte ich meinem Hund „Lucky“ ein neues Zuhause geben. Lucky ist ein verspielter Husky-Mix aus dem Tierschutz „Tiere in Not“ im Odenwald.

Nach dem erfolgreichen Anschluss meiner Ausbildung, eröffnete ich 2012 eine kleine Hundepension. Seither habe ich aus meiner Tierliebe einen Beruf gemacht. Natürlich spielt dabei mein Mann Volker eine große Rolle, denn durch seine tierliebe und verständnisvolle Unterstützung kann ich meinen Traum leben.

Vielleicht kann ich mit meiner Tätigkeit ein wenig dazu beitragen, dass weniger Hunde in Tierheimen landen oder auf Parkplätzen oder Raststätten ausgesetzt werden.

Meine Ausbildung
  • 18.11.2018 Mittelmeerkrankheiten, TINO
  • 15.und 16.09.2018 "Spiel und Aggression" mit Dr. Feddersen-Petersen, Dorit
  • 01.07.2018 "und weg war er" Rund ums Jagdverhalten bei Hundeakademie Lübbe, Perdita mit Frauke Loup
  • 23.06.2018 "Mein Hund ist ganz lieb, nur wenn."mit Sonja Pfaff
  • 08.11.2015 Fachseminar Körpersprache und Kommunikation mit Martin Rütter
  • 11.09.2011 Sachkundenachweis nach §11TSchG Landestierschutzverband Hessen e.V. mit Urkunde
  • 07.07.2011 Tagesworkshop Alltag im Tierheim-Gruppenhaltung,TINO
  • 12.05.2011 Tagesworkshop Sicherer Umgang mit aggressiven Hunden,TINO
  • 24.03.2011 Tagesworkshop Umgang mit ängstlichen Hunden, TINO
  • 24.02.2011 Tagesworkshop Körpersprache Mensch-Hund in der Praxis TINO (Tiere in Not Odenwald)
  • 21.08.2010 Erste Hilfe beim Hund bei Tierärztin Dr. S. Gehb Babenhausen